Rennbericht 1. Niederländisches Altbaukriterium „ReCycle V&D Heerlen„

IMG_3708

An einem sonnigen Samstag Nachmittag fanden sich, zum ersten Mal auf auf niederländischem Boden, 11 FahrradenthusiastInnen und RadrennsportlerInnen.

Das seit ein paar Wochen leerstehende Grosskaufhaus V&D im Zentrum Heerlens bildete die Basis für ein Rennen das es aus mehreren Perspektiven so noch nie gab.

Aus dem Ergebnis genommen wurden Danny Ledda (1 Wheel) der das drittschnellste Ergebnis erreichte aber regelwiedrig auf einem Einrad unterwegs war und Joep van Wijk / Koen Verbruggen die sich einen Startplatz teilten.

Ergebnis:

  1. buRn hArD 6 (Team Mujura)
  2. Ben de Fiets 5
  3. Dear Hunter (Remy) 4
  4. El Zutterino 3
  5. Lance 2
  6. Pedalo Dunque Sono (Parkstad Fitskoeriers) 1
  7. Annet
  8. Heerlen Fietst

Photos ab sofort auf flickr

Besonderer Dank gilt allen ZuschauerInnen und FahrerInnen und vor allem Petra Vroomen und Heerlen Fietst für die Strecke, Organisation und Photos und El Zutterino für Startnummernausgabe, Zeitnehmung und Photos.

Keine Freunde, keine Familie, keine Kaufhäuser – Altbaukriterium.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s